Terms of sale

Vorschlag
Geltungsbereich. Diese allgemeinen Bedingungen sind streng auf den Verkauf der "MWM Produkte" ("Unser Produkt" "Unsere Produkte" "MWM Produkt"; "Produkt"; "Produkte") beschränkt: Produkte der Marke MWM SAS ("MWM"), die auf unserer Website store.phasedj.com. Diese allgemeinen Bedingungen gelten nicht für die von MWM SAS angebotenen Dienstleistungen oder die von MWM SAS entwickelten und vermarkteten Anwendungen. MWM SAS ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von mobilen Musikanwendungen und Hardwareprodukten spezialisiert hat, die darauf abzielen, das Musikschaffen für jedermann zu demokratisieren. Die MWM Produkte sind das exklusive Eigentum von MWM.

Artikel 1. Rechtliche Informationen
1. Die Website store.phasedj.com, einschließlich des Online-Verkaufsbereichs, ist Eigentum von MWM, einer "société par actions simplifiée" (vereinfachte Aktiengesellschaft) mit einem Kapital von 1734 Euro, mit Sitz in 54/56 Avenue du Général Leclerc 92100 Boulogne Billancourt, Frankreich, eingetragen im Handelsregister von Nanterre unter der Nummer 513 627 299, EU-Mehrwertsteuernummer FR 49 513627299. 

2. Die Kontaktdaten von MWM sind nachstehend angegeben: 
      - Hauptgeschäftssitz: 54/56 Avenue du Général Leclerc 92100 Boulogne Billancourt, Frankreich
      - E-Mail-Adresse: support@phase.zendesk.com

3. MWM ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von mobilen Musikanwendungen und Hardwareprodukten für DJs spezialisiert hat

Artikel 2. Zweck
1. Zweck dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, die allgemeinen Verkaufsbedingungen für die von MWM auf der Website zum Verkauf angebotenen MWM-Produkte festzulegen.

2. Die Bedingungen legen insbesondere die Rechte und Pflichten von MWM und des Kunden fest.


Artikel 3. Produktkatalog
1. MWM bietet eine bestimmte Version der MWM Produkte an dem Tag an, an dem diese allgemeinen Bedingungen online gestellt werden, aber andere Versionen unserer Produkte können dem Katalog hinzugefügt werden. Die Website bietet eine vollständige Beschreibung der MWM Produkte und spezifiziert deren technische Merkmale, Leistung und Nutzungsbeschränkungen.

2. MWM behält sich das Recht vor, seinen Produktkatalog zu ändern oder neue Produkte hinzuzufügen. Zusätzlich zu diesen allgemeinen Bedingungen behält sich MWM das Recht vor, für jede Version, die dem Kunden zur Kenntnis gebracht wird, spezifische Bedingungen anzuwenden.

 

Artikel 4. Durchsetzbarkeit
1. Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen sind Bedingungen zwischen Unternehmern und Verbrauchern ("B to C"), d.h. sie gelten zwischen MWM und einem "Verbraucher" im Sinne des französischen Rechts. Wenn Sie ein Unternehmen sind, das als Gewerbetreibender handelt, bitten wir Sie, sich mit MWM in Verbindung zu setzen, um die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen ("B to B") zu erhalten.

2. Ist der Kunde ein Gewerbetreibender, so gelten die nur für Verbraucherkunden geltenden Vertragsbestimmungen für diesen Geschäftskunden in jedem Fall als nicht anwendbar.

3. Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Verpflichtungen gelten nur für Kunden, die die "MWM Produkte" auf der MWM Seite erworben haben. MWM hat keine Verpflichtungen gegenüber einer Person, die ein gebrauchtes "MWM Produkt" gekauft oder das "MWM Produkt" eines Dritten benutzt hat.

4. Diese allgemeinen Bedingungen bestimmen die Rechte und Pflichten der Parteien und enthalten auch alle gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen für den elektronischen Verkauf.

5. MWM behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Diese Änderungen gelten nur für Verkäufe, die nach der Online-Stellung der neuen Bedingungen getätigt werden.

6. In jedem Fall ist die für den Kunden verbindliche und ihm gegenüber durchsetzbare Fassung der allgemeinen Geschäftsbedingungen diejenige, die der Kunde bei der Bestätigung seiner Bestellung akzeptiert hat.

7. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind im Online-Verkaufsbereich jederzeit abrufbar. Der Kunde kann auf die archivierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Anfrage per E-Mail an support@phase.zendesk.com zugreifen.

8. Die bei der Bestellung akzeptierten Online-Dokumente haben Vorrang vor allen früheren Papierversionen.

 

Artikel 5. Produktinformation
1. Gemäß Artikel L.121-17 des französischen Verbraucherschutzgesetzes wird darauf hingewiesen, dass klare und verständliche Informationen über die "MWM Produkte" online zu finden sind. Im Zweifelsfall wird der Kunde aufgefordert, MWM zu kontaktieren, um zusätzliche Informationen oder Klarstellungen zu erhalten. Es wird daher ausdrücklich vereinbart, dass der Kunde, der ein "MWM-Produkt" bestellt, davon ausgeht, dass er diese Informationen zur Kenntnis genommen und verstanden hat und über die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse für die Nutzung verfügt.

2. Die wesentlichen Eigenschaften, Preise und Lieferzeiten der "MWM Produkte" sind auf der Seite verfügbar. Sie sind im Einkaufswagen zusammengefasst.

3. MWM informiert mit größter Sorgfalt vor der Bestellung online über die wesentlichen Merkmale der auf der Website verkauften Produkte, ihre Preise, die Garantien und Kundendienstleistungen, die Zahlungsmittel, die Zahlungs- und Lieferbedingungen und die Lieferbeschränkungen.

4. Die Fotos und sonstigen grafischen Darstellungen der MWM Produkte, die auf der Website präsentiert werden, dienen nur der Veranschaulichung und haben keinen vertraglichen Wert. Der Kunde ist darüber informiert, dass die Bilder, Fotos und Farben insbesondere aufgrund des verwendeten Internetbrowsers und Bildschirms von den tatsächlichen Farben abweichen können.

5. Die Verwendung des bestellten Produkts kann Gebrauchs- und Sicherheitshinweisen unterworfen sein. Der Kunde verpflichtet sich, die in diesen Dokumenten enthaltenen Gebrauchsanweisungen und Sicherheitsempfehlungen, einschließlich der auf der Website veröffentlichten und aktualisierten, zu lesen und strikt einzuhalten.

 

Artikel 6. Online Bestellung
1. Auswahl des Produkts. Der Kunde wählt die Produkte aus, die am Tag der Bestellung in Echtzeit auf der Website präsentiert werden.

2. Der Kunde bestätigt, dass er sich der Art, des Verwendungszwecks und der Nutzungsbedingungen des auf der Website verfügbaren Produkts bewusst ist und dass er alle erforderlichen und/oder zusätzlichen Informationen gesucht und erhalten hat, um seine Bestellung in voller Kenntnis der Sachlage aufzugeben.

3 Der Kunde ist allein verantwortlich und MWM kann nicht haftbar gemacht werden für seinen Erwerb des Produkts und die Eignung des Produkts für den beabsichtigten Zweck.

4. Sofern gesetzlich nicht anders festgelegt, kann die vollständige oder teilweise Unfähigkeit des Kunden, das Produkt zu nutzen, insbesondere aufgrund von Hardware-Inkompatibilität, keinen Anlass zu einer Entschädigung, Rückerstattung oder einem Anspruch gegenüber MWM geben.

5. Akzeptanz der Verkaufsbedingungen. Jede Bestellung impliziert die vollständige Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen über ein Kontrollkästchen.

6. Der Kunde, der eine Bestellung auf der Website aufgeben möchte, erklärt sich damit einverstanden, zunächst die in den online verfügbaren Formularen angeforderten Informationen anzugeben. Der Kunde bestätigt, dass die von ihm gemachten Angaben wahrheitsgetreu und genau sind.

7. Der Vertragsabschluss erfolgt in folgenden Schritten:
      - Schritt 1: Auswahl der Produktversion;
      - Schritt 2: Zugriff auf die Bestelldaten. In diesem Schritt kann der Kunde die Einzelheiten der Bestellung und ihren Gesamtpreis überprüfen, ändern, eventuelle Fehler korrigieren oder die Bestellung stornieren;
      - Schritt 3: Identifizierung des Kunden;
      - Schritt 4: Auswahl der Rechnungs- und Lieferadresse, der Lieferart und der Zahlungsart;
       - Schritt 5: Auf demselben Bildschirm Zusammenfassung der Bestellung und Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor Bestätigung der Bestellung. In diesem Schritt kann der Kunde auch die Einzelheiten der Bestellung und den Gesamtpreis überprüfen, ändern, eventuelle Fehler korrigieren oder die Bestellung stornieren;
       Schritt 6: Bezahlung der Bestellung.

8. MWM bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden, indem es unverzüglich eine Bestätigungs-E-Mail versendet oder eine Bestätigungsseite anzeigt.

9. Die Bestellungen werden erst nach Annahme der Zahlung berücksichtigt. Jede Ablehnung der Zahlung führt zum Abbruch der Bestellung; der Kunde wird entsprechend informiert und die Ware wird nicht geliefert.

10. MWM verpflichtet sich, die eingegangenen Bestellungen auszuführen, solange der Vorrat reicht, und im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts den Kunden auf eine von MWM nach eigenem Ermessen gewählte Art und Weise zu informieren; der Kunde hat dann die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren und die Rückerstattung der bereits gezahlten Beträge zu erhalten.

11. Aufbewahrung und Archivierung. MWM bewahrt das Schreiben, das die Bestellung eines Kunden über einen Betrag von einhundertzwanzig (120) Euro oder mehr belegt, für einen Zeitraum von zehn (10) Jahren auf, gerechnet ab (i) der der Bestellung entsprechenden Lieferung im Falle von Produkten und (ii) dem Ende der Erbringung der Dienstleistungen im Falle von Dienstleistungen, und MWM garantiert, dass der Kunde während dieses Zeitraums jederzeit darauf zugreifen kann.

12. Die Vertragsunterlagen werden in elektronischer Form oder in Papierform aufbewahrt.

13. MWM gewährt dem Kunden auf Anfrage Einsicht in die gespeicherten Vertragsunterlagen wie folgt: Anfrage per Post an: 54/56 Avenue du Général Leclerc 92100 Boulogne-Billancourt, Frankreich, oder per E-Mail an: support@phase.zendesk.com.

 

Artikel 7. Internationale Bestellung und Einfuhr
1. Sofern gesetzlich nicht anders vorgesehen, kann es bei internationalen Bestellungen vorkommen, dass die Begleitdokumentation bestimmter Produkte (einschließlich Benutzer- und Sicherheitshandbücher) nicht in der Sprache des Kunden verfügbar ist. Es obliegt daher dem Kunden, sich vor der Bestellung zu vergewissern, dass er in der Lage ist, die in der Dokumentation des bestellten Produkts verwendete Sprache zu verstehen.

2. Der Kunde ist ferner dafür verantwortlich zu prüfen, dass das bestellte Produkt (einschließlich seiner Verpackung) den Normen und Standards sowie den örtlichen Vorschriften im Lieferland entspricht. MWM haftet nicht für Verspätungen und/oder Verluste und/oder Verantwortlichkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nichtübereinstimmung des Produkts mit den örtlichen Vorschriften ergeben.

3 Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde, alle im Land der Lieferung des Produkts geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten. In dieser Hinsicht ist es seine Verantwortung, sich zu vergewissern, dass die Einfuhr des bestellten Produkts in dem Land, das er für die Lieferung angegeben hat, erlaubt ist. MWM übernimmt keine Verantwortung für Schäden, Verluste oder Haftungen, die sich daraus ergeben könnten.

 

Artikel 8. Preis
1. Die Preise für die bestellten Produkte, die auf der Website angeboten werden, sind in dem dafür vorgesehenen Online-Verkaufsbereich und im Produktdatenblatt jedes online zum Verkauf angebotenen Produkts angegeben.

2. Die Preise sind in Euro angegeben und verstehen sich inklusive Steuern.

3. Sie sind nur für den Zeitraum gültig, in dem sie elektronisch in Echtzeit im Verkaufsbereich für das online zum Verkauf angebotene Produkt zugänglich sind.

4. Sie können sich in Abhängigkeit von verschiedenen Kriterien ändern, auch im Falle von kommerziellen Geschäften. "Kommerzielle" Vorgänge haben eine bestimmte Gültigkeitsdauer und können nicht rückwirkend oder nach Ablauf der Gültigkeitsdauer angewendet werden, selbst wenn die Werbung aus Gründen, die nichts mit der MWM zu tun haben, weiterhin online verfügbar ist.

5. Der Wert der Transaktion ist notwendigerweise derjenige, der zu dem Zeitpunkt gilt, zu dem der Kunde die Bestellung aufgibt, und der Kunde erkennt an und erklärt sich damit einverstanden, dass er keinen Regressanspruch hat, wenn der Preis nach der Bestellung erhöht oder gesenkt wird.

6. Die angezeigten Preise enthalten die am Tag der Bestellung geltende Mehrwertsteuer und jede Änderung des geltenden Mehrwertsteuersatzes wird automatisch auf die Preise der zum Verkauf angebotenen Produkte übertragen.

 

 

Ihre Hardware-Garantie 

MWM Zwei (2) Jahre beschränkte Garantie - nur für Produkte der Marke MWM® (Phase Essential, Phase Ultimate, Phase Case, Mixfader, Mixfader Case, Mixfader Dock).
Wichtig: Durch die Verwendung Ihres MWM-Produkts ("Ihr Produkt", "das Produkt") erklären Sie sich damit einverstanden, an die Bedingungen der MWM Zwei (2) Jahre beschränkte Garantie ("Garantie") gebunden zu sein, wie unten dargelegt. Verwenden Sie das Produkt nicht, bevor Sie die Garantiebedingungen gelesen haben. Wenn Sie mit den Garantiebedingungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie das Produkt nicht und geben Sie es innerhalb der Rückgabefrist zurück, die in den Rückgaberichtlinien von MWM angegeben ist (zu finden unter https://store.phasedj.com/policies/terms-of-sale) an das MWM-eigene Einzelhandelsgeschäft oder den autorisierten Händler, bei dem Sie es gekauft haben, zurückgeben.

Wie sich das Verbraucherrecht auf diese Garantie bezieht
Diese Garantie gibt Ihnen bestimmte gesetzliche Rechte, und Sie haben möglicherweise andere Rechte, die von Staat zu Staat (oder von Land oder Provinz) variieren. Außer in den gesetzlich zulässigen Fällen schließt MWM andere Rechte, die Sie möglicherweise haben, nicht aus, schränkt sie nicht ein und setzt sie nicht aus, einschließlich der Rechte, die sich aus der Nichtkonformität eines Kaufvertrags ergeben können. Für ein vollständiges Verständnis Ihrer Rechte sollten Sie die Gesetze Ihres Landes, Ihrer Provinz oder Ihres Staates konsultieren.

Gewährleistungsbeschränkungen nach dem Verbraucherrecht
Im gesetzlich zulässigen Umfang sind diese Gewährleistung und die dargelegten Rechtsbehelfe ausschließlich und anstelle aller anderen Gewährleistungen, Rechtsbehelfe und Bedingungen, ob mündlich, schriftlich, gesetzlich, ausdrücklich oder stillschweigend. MWM lehnt alle gesetzlichen und stillschweigenden Garantien ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Garantien der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck und Garantien gegen versteckte oder verborgene Mängel, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Soweit solche Garantien nicht ausgeschlossen werden können, beschränkt MWM die Dauer und die Rechtsmittel solcher Garantien auf die Dauer dieser ausdrücklichen Garantie und, nach Wahl von MWM, auf die unten beschriebenen Reparatur- oder Ersatzleistungen. In einigen Staaten (Ländern und Provinzen) ist eine Begrenzung der Dauer einer stillschweigenden Garantie (oder Bedingung) nicht zulässig, so dass die oben beschriebene Begrenzung möglicherweise nicht auf Sie zutrifft.

Was wird durch diese Garantie abgedeckt?
MWM garantiert die in der Originalverpackung enthaltenen Hardwareprodukte und Zubehörteile der Marke MWM ("MWM-Produkt") für einen Zeitraum von ZWEI (2) JAHREN ab dem Datum des ursprünglichen Einzelhandelskaufs durch den Endverbraucher ("Garantiezeit") gegen Material- und Verarbeitungsfehler bei normaler Verwendung in Übereinstimmung mit den von MWM veröffentlichten Richtlinien. Die von MWM veröffentlichten Richtlinien umfassen unter anderem Informationen, die in technischen Spezifikationen, Benutzerhandbüchern und Servicemitteilungen enthalten sind.

Was wird durch diese Garantie nicht abgedeckt?
Diese Garantie gilt nicht für Hardwareprodukte, die nicht von MWM stammen, oder für Software, selbst wenn diese mit MWM-Hardware verpackt oder verkauft wurde. Hersteller, Lieferanten oder Verleger, die nicht zu MWM gehören, können Ihnen ihre eigenen Garantien anbieten - bitte kontaktieren Sie sie für weitere Informationen. Software, die von MWM mit oder ohne die Marke MWM vertrieben wird (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Systemsoftware), wird von dieser Garantie nicht abgedeckt. Bitte lesen Sie die Lizenzvereinbarung, die der Software beiliegt, um Einzelheiten zu Ihren Rechten in Bezug auf ihre Verwendung zu erfahren. MWM garantiert nicht, dass der Betrieb des MWM-Produkts unterbrechungs- oder fehlerfrei ist. MWM ist nicht verantwortlich für Schäden, die aus der Nichtbeachtung von Anweisungen in Bezug auf die Verwendung des MWM-Produkts entstehen.

Diese Garantie gilt nicht:
(a) für Verschleißteile, wie z.B. Batterien, es sei denn, der Ausfall ist auf einen Material- oder Verarbeitungsfehler zurückzuführen; (b) für kosmetische Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kratzer, Dellen und gebrochenes Plastik an Anschlüssen; (c) für Schäden, die durch die Verwendung mit einem anderen Produkt verursacht wurden; (d) für Schäden, die durch Unfall, Missbrauch, Kontakt mit Flüssigkeiten, Feuer, Erdbeben oder andere äußere Ursachen verursacht wurden; (e) für Schäden, die durch den Betrieb des MWM Produkts außerhalb der von MWM veröffentlichten Richtlinien verursacht wurden; (f) für Schäden, die durch Serviceleistungen (einschließlich Upgrades und Erweiterungen) verursacht wurden, die von einer Person, die nicht Vertreter von MWM ist, an einem MWM Produkt durchgeführt wurden, das ohne schriftliche Genehmigung von MWM modifiziert wurde, um die Funktionalität oder Leistungsfähigkeit zu verändern; (g) für Schäden, die an einem MWM Produkt verursacht wurden, das ohne schriftliche Genehmigung von MWM modifiziert wurde, um die Funktionalität oder Leistungsfähigkeit zu verändern; (h) für Schäden, die durch normale Abnutzung oder anderweitig durch die normale Alterung des MWM Produkts verursacht wurden, oder (i) wenn eine Seriennummer von dem MWM Produkt entfernt oder verunstaltet wurde.

Ihre Verantwortlichkeiten
Vor Inanspruchnahme der Garantieleistungen können MWM oder seine Vertreter von Ihnen verlangen, dass Sie den Kaufnachweis erbringen, Fragen zur Unterstützung bei der Diagnose möglicher Probleme beantworten und die Verfahren von MWM zur Inanspruchnahme von Garantieleistungen befolgen. 
Nach der Inanspruchnahme der Garantieleistung erhalten Sie Ihr MWM-Produkt oder ein Ersatzgerät so zurück, wie Ihr MWM-Produkt beim ursprünglichen Kauf konfiguriert war, vorbehaltlich anwendbarer Updates. MWM kann im Rahmen der Garantieleistungen Updates der Systemsoftware installieren, die verhindern, dass das MWM-Produkt auf eine frühere Version der Systemsoftware zurückfällt. Die Wiederherstellung und Neuinstallation von anderen Softwareprogrammen, Daten und Informationen sind nicht durch diese Garantie abgedeckt. Wichtig! Öffnen Sie das MWM-Produkt nicht. Das Öffnen des MWM-Produkts kann Schäden verursachen, die nicht durch diese Garantie abgedeckt sind. Dieses MWM-Produkt darf nur von MWM gewartet werden.

Wie erhalte ich Garantieleistungen?
Wenn Sie während der Garantiezeit eine gültige Reklamation bei MWM einreichen, wird MWM nach eigenem Ermessen (i) das MWM-Produkt unter Verwendung neuer oder zuvor verwendeter Teile, die in Leistung und Zuverlässigkeit neuwertig sind, reparieren, (ii) das MWM-Produkt durch ein Gerät ersetzen, das dem MWM-Produkt zumindest funktionell gleichwertig ist und aus neuen und/oder zuvor verwendeten Teilen besteht, die in Leistung und Zuverlässigkeit neuwertig sind, oder (iii) das MWM-Produkt gegen Rückerstattung des Kaufpreises austauschen.

Bitte greifen Sie auf die Online-Hilfsmittel zu und prüfen Sie diese, bevor Sie sich an den Garantieservice wenden.
Wenn das MWM-Produkt nach Nutzung dieser Hilfsmittel immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenden Sie sich bitte an einen MWM-Vertreter unter Verwendung der unten angegebenen Informationen. Ein MWM-Vertreter wird Ihnen dabei helfen, festzustellen, ob Ihr MWM-Produkt gewartet werden muss, und wenn ja, wird er Sie darüber informieren, wie MWM die Wartung durchführen wird. Bei telefonischer Kontaktaufnahme mit MWM können je nach Ihrem Standort weitere Gebühren anfallen.

Garantieserviceoptionen
MWM bietet Garantieservice durch: Postzustellung. Wenn MWM feststellt, dass Ihr MWM-Produkt für den Postversand geeignet ist, sendet MWM Ihnen vorausbezahlte Frachtbriefe und, falls zutreffend, Verpackungsmaterial zu, damit Sie Ihr MWM-Produkt gemäß den Anweisungen von MWM an den MWM-Reparaturservice-Standort schicken können. Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, wird der MWM Reparaturservice das MWM Produkt an Sie zurückschicken. MWM übernimmt die Kosten für den Versand zu und von Ihrem Standort, wenn alle Anweisungen befolgt werden. MWM behält sich das Recht vor, die Methode, mit der MWM Ihnen Garantieleistungen erbringen kann, und die Berechtigung Ihres MWM-Produkts, eine bestimmte Servicemethode zu erhalten, zu ändern. Der Service ist auf die in dem Land, in dem der Service angefordert wird, verfügbaren Optionen beschränkt. Serviceoptionen, Teileverfügbarkeit und Reaktionszeiten können je nach Land variieren. Wenn das MWM-Produkt in dem Land, in dem es sich befindet, nicht gewartet werden kann, sind Sie möglicherweise für die Versand- und Bearbeitungskosten verantwortlich. Wenn Sie den Service in einem Land in Anspruch nehmen, das nicht das ursprüngliche Kaufland ist, müssen Sie alle anwendbaren Import- und Exportgesetze und -vorschriften einhalten und sind für alle Zollgebühren, Mehrwertsteuer und andere damit verbundene Steuern und Gebühren verantwortlich. Wo ein internationaler Service verfügbar ist, kann MWM MWM Produkte und Teile reparieren oder durch vergleichbare MWM Produkte und Teile ersetzen, die den lokalen Standards entsprechen.

Haftungsbeschränkung
MWM ist nicht verantwortlich für direkte, spezielle, zufällige oder Folgeschäden, die sich aus einer Verletzung der Garantie oder Bedingung oder aus einer anderen rechtlichen Theorie ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzungsausfall; einnahmeverluste; verlust von tatsächlichen oder erwarteten Gewinnen (einschließlich entgangener Gewinne aus Verträgen); Verlust, Beschädigung, Kompromittierung oder Verfälschung von Daten; oder jegliche indirekten oder Folgeschäden, wie auch immer sie verursacht wurden, einschließlich des Ersatzes von Geräten und Eigentum, jeglicher Kosten für die Wiederherstellung, Programmierung oder Reproduktion von Programmen oder Daten, die im MWM-Produkt gespeichert sind oder mit diesem verwendet werden, oder jegliches Versagen, die Vertraulichkeit der im MWM-Produkt gespeicherten Informationen zu wahren. Die vorstehende Einschränkung gilt nicht für Ansprüche aus Tod oder Körperverletzung oder für eine gesetzliche Haftung für vorsätzliche und grob fahrlässige Handlungen und/oder Unterlassungen. MWM lehnt jede Zusicherung ab, dass es in der Lage sein wird, ein MWM-Gerät im Rahmen dieser Garantie zu reparieren oder das MWM-Produkt zu ersetzen, ohne dass es zu einer Gefährdung oder einem Verlust der im MWM-Produkt gespeicherten Informationen kommt.

In einigen Staaten (Ländern und Provinzen) ist der Ausschluss oder die Beschränkung von Neben- oder Folgeschäden nicht zulässig, so dass die obige Beschränkung oder der Ausschluss möglicherweise nicht auf Sie zutrifft.

Allgemeines
Kein Wiederverkäufer, Vertreter oder Angestellter von MWM ist befugt, Änderungen, Erweiterungen oder Ergänzungen zu dieser Garantie vorzunehmen. Sollte eine Bestimmung als rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, so wird die Rechtmäßigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt oder beeinträchtigt. Diese Garantie unterliegt den Gesetzen des Landes, in dem das MWM-Produkt gekauft wurde, und wird entsprechend ausgelegt. MWM oder sein Rechtsnachfolger ist der Garantiegeber im Rahmen dieser Garantie.